Andacht zu Pfingstsonntag, 23.05.2021

Fri, 21 May 2021 14:34:40 +0000 von Annabelle Kattner

Der Wochenspruch zum Pfingstfest macht Mut: Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth. (Sacharja 4,6)
Durch den Heiligen Geist kann alles neu werden. Der Heilige Geist lässt uns das Undenkbare denken. der Heilige Geist lässt uns das Unbegreifbare spüren. Der Heilige Geist lässt uns das Unmögliche tun. Alles wird neu. Und wir sind der Anfang von Gottes neuer Schöpfung. 
Unten finden Sie wieder eine Andacht für den Sonntag.
Am Montag erscheint dann ein weiterer Gruß aus der weltweiten Kirche.
Frohe Pfinsten!
Ihre / Eure Pastorin Annabelle Kattner