Hausandacht für Gründonnerstag, 01.04. mit Abendmahl

Wed, 31 Mar 2021 15:19:59 +0000 von Annabelle Kattner

Gründonnerstag - der Abend, an dem Jesus zum letzen Ma(h)l mit seinen Jüngern an einem Tisch gesesssen hat - vor seinem Leiden und Sterben. Das Abendmahl, das wir als Christen feiern, lässt uns Gottes Güte und Nähe besonders sinnenhaft erleben. Normalerweise stehen wir dazu in einer Gemeinschaft in der Kirche und teilen Brot und Wein miteinander. In diesem Ausnahme-Jahr sind Sie eingeladen, an diesem besonderen Abend– unter diesen besonderen Umständen - das Abendmahl zu Hause zu feiern. In Notzeiten dürfen getaufte Christinnen und Christen es einsetzen bzw. sich gegenseitig Brot und Wein weitergeben. Sie finden in dieser Hausandacht alle nötigen Infos zur Vorbereitung und zum Ablauf. Eine gesegnete Feier wünscht Ihre/ Eure Pastorin A. Kattner!

Da wohnt ein Sehnen tief in uns

Quelle: freiTöne-Stick, Hrg.: Michaeliskloster Hildesheim

Meine Hoffnung und meine Freude

Quelle: freiTöne-Stick, Hrg.: Michaeliskloster Hildesheim